Manchmal ist der Alltag einer Katzenfamilie ganz schön turbulent. Jeder hat andere Bedürfnisse. Da kommt es schonmal zu Missverständnissen und auch zu Wutausbrüchen – bei den kleinen und den großen Katzen. Aber das ist nicht so schlimm, meint die kleine Katze, solange man sich lieb hat. Und darüber reden kann.

In liebevollen Bildern, die mit Acryl auf Holztafeln gemalt wurden, erzählt das Buch aus dem Leben der Katzenfamilie. Leicht kann man sich mit den Mitgliedern der Familie identifizieren und sie verstehen. Die Geschichte kommt einem dabei nicht zu nahe, denn schließlich sind es ja Katzen und wir Menschen, oder? Der ein oder anderen Familie mit Kleinkindern wird doch einiges bekannt vorkommen. Und so können Eltern und Kindern in Ruhe über hitzige Situationen im eigenen Alltag ins Gespräch kommen. Dabei hat niemand Schuld, es geht darum, die Beweggründe der einzelnen Familienmitglieder zu verstehen. Und sich lieb zu haben.

Empfohlen für Kinder ab zwei Jahren und ihre Familien.

Heftbindung, Format 11,5 x 15 cm
24 Seiten, gedruckt auf zertifiziertes Recycling-Papier
ISBN 978-3-9825084-0-5, EUR 4,50

Eindrücke aus dem Buch:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.